Chronik

Verein für Deutsche Schäferhunde

Ortsgruppe Hünfeld e.V.

Gegründet am 24. April 1987 in Hünfeld befaßt sich der Verein mit den, in der Satzung, festgelegten Zwecken und Aufgaben.

Die Sportanlage

Vereinsdaten

1987 - 1993 Vorsitzender Edmund Busse †
1993 - 1998 Vorsitzender Edwald Böhning
1998 - 2007 Vorsitzender Roland Kaufmann
2007 - 2008 Vorsitzender Herbert Baumgart
2008 -2009 Vorsitzender Michael Trabert
2010- heute Roland Kaufmann
1987 Mitglieder 17 2016 Mitglieder 70
   
1987 Bau des 1. Übungsplatzes mit Gartenhaus am Klärwerk
1990 Anbau des Vereinsheim, Bau einer kleinen Flutlichtanlage
 

1999 - 2002

Bau des Übungsplatzes mit Vereinsheim

Geleistete Arbeitsstunden 3482

Neuer Hundeplatz

mit fast 26000 Quadratmeter

Einweihung 2002

mehr unter Event/Einweihung


Amtsblatt Stadt Hünfeld 26 Juni 2002

Hundeplatz wurde seiner Bestimmung übergeben / Viele Eigenleistung

 

Ehrenmitglieder

Richard Göb †

Ewald Böhnig

Dieter Axmann


Erfolge in der Vereinsgeschichte

15 x
Teilnahme an der Bundessiegerprüfung
6 x
Landesmeister der LG. Hessen Nord
3 x
Landesgruppensieger in Fährtenhund

 

OG - Hünfeld
Geschäftsstelle
Rommelsweg 6
36088 Hünfeld

Telefon 06657/7003

Händy: 01702747952


Internet: www.sv-og-huenfeld.de
E-Mail : kaufmann.r.r@t-online.de